Einmal am grandiosen Capo Vicente stehen, den Atlantikwind spüren und tief unten am Steilabhang die Brandung rauschen hören. Und wissen, dass die großen Entdecker in ihren Caravellen diesem Wind bis Amerika, Indien und Brasilien gefolgt sind…